8. Ausschreibung des Villa Lessing Europapreises

Die Villa-Lessing - Liberale Stiftung Saar schreibt zum achten Mal den Europa-Preis der Villa Lessing aus.

Dieser Preis wird bis zu vier Mal vergeben und ist mit 1500 Euro pro Preisträger dotiert.

Bewerben können sich alle Studierenden des Europa-Instituts, Sektion Rechtswissenschaft und der Sektion Wirtschaftswissenschaft, deren Abschlussarbeit sich mit den Entwicklungen des Rechts und der Wirtschaft in Europa befasst und die im Besonderen

-          die Stärkung der Freiheit und des Wettbewerbs in Europa,

-          die europäische Integration auf liberaler Grundlage,

-          die Stärkung der europäischen Zivilgesellschaft und die Stellung des Bürgers im Prozess der europäischen Einigung behandelt. 

Bewerbungsschluss für den Preis ist der 9. Dezember 2016.

Mehr Informationen sind der Ausschreibung zu entnehmen.